Ihr Ansprechpartner:
Klemens Luehr
0231-931103-0
luehr(at)dialoggestalter.de

STARKREGEN, HITZEWELLEN, STURMFLUTEN: UNTERSTÜTZEN SIE DIE STADT ROSTOCK!

Die Rostocker Ideen- und Kooperationsbörse zur Anpassung an den Klimawandel wurde aufgrund der Corona-Pandemie im April abgesagt und findet nun als Online-Veranstaltung am 16. und 17. September 2020 statt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen können Sie im Austausch mit anderen Engagierten aus Rostock neue Ideen für eine Klimaanpassung in Rostock entwickeln und Wege der Umsetzung diskutieren.

Termin: 16. und 17. September 2020, ab 17.00 Uhr
Anmeldung zur Veranstaltung: www.kooperation-anpassung.de/anmeldung-boerse

Hier finden Sie das Programm.

Die Kooperationsbörse ist eine Vernetzungsplattform für die Rostocker Wirtschaft, Stadtgesellschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Ziel ist es, Klimaanpassung lokal bekannter zu machen, Netzwerke zwischen bereits Aktiven und Interessierten zu knüpfen und freiwillige Initiativen auf den Weg zu bringen.

Bereits jetzt können Sie Ihre Projektideen hier auf die Internetplattform stellen und bestehende Angebote und Gesuche in den Bereichen Starkregen, Hitze, Sturm und Sturmfluten einsehen. Haben Sie eigene Ideen für Klimaanpassung in Rostock? Dann kontaktieren Sie uns oder reichen die Ideen direkt auf der Plattform ein.

Die Kooperationsbörse wird unterstützt von:

 

Bisherhige Ideen aus Rostock:

Anpassung an StarkregenAnpassung an HitzeAnpassung an SturmflutenAnpassung
an Sturmereignisse