Ihr Ansprechpartner:
Klemens Lühr
0231-931103-0
luehr(at)dialoggestalter.de 

Wir danken den folgenden Unterstützern

Frankfurt am Main

Über 90 Akteure aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Kommunen kamen am 5. Dezember 2016 im Haus am Dom zur Ideen- und Kooperationsbörse zusammen, informierten sich über die regionalen Auswirkungen des Klimawandels und entwickelten erste Initiativen für Anpassungsmaßnahmen. Im Vorfeld und während der Veranstaltung wurden 38 Ideen zur Anpassung an den Klimawandel eingereicht, die insgesamt 46 Interessent/innen fanden.

Alle Projektideen zur Anpassung an den Klimawandel in Frankfurt, die bereits vor und während der Veranstaltung eingereicht wurden, stellen wir mit den jeweiligen Ansprechpartnern auf dieser Internetseite vor. Auch nach der Kooperationsbörse besteht weiterhin die Möglichkeit Ideen, Gesuche und Angebote auf dieser Plattform darzustellen und im direkten Kontakt Wege der Umsetzung zu vereinbaren. 

Die Firma IKU_Die Dialoggestalter führt im Auftrag des Umweltbundesamtes die Ideen- und Kooperationsbörsen durch.